Header.jpg

   
 










Wenn mal was schiefläuft ...


Wenn mal eine Tonne (Rest-, Bio- oder Papiertonne) nicht geleert wurde, obwohl sie rechtzeitig bereitstand (früh um 6.00 Uhr),  können Sie dies direkt der beauftragten Fa. SUEZ (Tel. 09721 / 476 2010) mitteilen  oder uns eine Mitteilung schicken: entweder mit dem untenstehenden pdf "Rückmeldeformular", das Sie ausdrucken, komplett ausfüllen (inkl. der Kontaktdaten) und uns entweder per Mail oder per Fax zukommen lassen. Oder Sie nutzen dieses Kontaktformular, mit dem Sie uns Ihr Anliegen im Feld "Anfrage/Bemerkungen" (wichtig: Adresse, Grund der Reklamation, betroffene Tonne, ...) direkt online schicken können. 

Auch wenn ein sonstiges Problem rund um diese Tonnen aufgetaucht ist (z.B. Deckel ist lose oder kaputt, Tonne hat einen Riss, ...) oder der angemeldete Sperrmüll nicht abgeholt wurde, können Sie die oben beschriebenen Wege gerne nutzen.

Oder Sie rufen direkt bei uns an: Hier sehen Sie die für die verschiedenen Gemeinden zuständigen Mitarbeiter (unter Müllgebühren- und Gefäßverwaltung).

Wir kümmern uns darum, dass Ihre Mitteilung dann dorthin kommt, wo Abhilfe geschafft werden kann.





Downloads auf dieser Seite Beschreibung
 Rückmeldeformular.pdf   

Quicklink kkCMS
 
      Seit dem 08.09.2003 sind Sie unser 26.280.259. Besucher und erzeugten den 34.898.124.Seitenaufruf .     Druckansicht

Hinweis zur HTTPS-Unterstützung

Bitte beachten Sie, dass der gesicherte Zugriff auf unsere Internetpräsenz ab sofort einen aktuellen Browser erfordert.
weitere Informationen finden Sie hier.