Header.jpg

   
 










News


Zurück

Picknick - selbstverständlich umweltfreundlich


26.05.2017

Fröhliches Picknick im Einklang mit Natur und Umwelt  
Fröhliches Picknick im Einklang mit Natur und Umwelt
  

 

Picknickkörbe, -taschen und -rucksäcke sowie Kühlboxen und -taschen gibt es in einfachen bis luxuriösen Ausführungen, zum Teil sogar mit Rollen.
Schon bei der Anschaffung sollte darauf geachtet werden, dass die Behälter stabil sind und nicht selbst schnell zu Abfall werden.
Oft tun auch einfache Rucksäcke, Körbe und Taschen gute Dienste, ebenso wie Fahrrad-Satteltaschen ...

 

 

 

Und die Befüllung? Getränke aus Mehrwegflaschen (das heißt Flaschen, die auch tatsächlich wieder befüllt werden können), sind besonders umweltfreundlich.
Selbst hergerichtete Leckereien sind in wiederverwendbaren Dosen und Schüsseln deutlich appetitlicher und umweltgerechter verpackt als in Alu- oder Kunststofffolien.
Teller, Tassen, Becher und Besteck gibt es aus verschiedenen, vielfach verwendbaren, leichten Materialien. Einweggeschirr ist überflüssig!
Angefallene Verpackungen sollten selbstverständlich wieder eingepackt und daheim in die jeweiligen Wertstoffbehälter sortiert werden.

Und welche Plätze eignen sich für ein gemütliches Picknick?
Sicher nicht eine Orchideenwiese oder eine Vogelbrutregion im Naturschutzgebiet. Ebensowenig wie hohes Gras auf einer landwirtschaftlich genutzten Wiese.
Aber: Gemähte Flächen, vor allem im Bereich von Erholungsgebieten, bieten oft herrliche Plätze für ein gelungenes Picknick mit viel Freiraum für Ballspiele,....

Fröhliches sommerliches und umweltfreundliches Picknicken wünscht die Abfallberatung im Landratsamt!



Zurück






Quicklink kkCMS
 
      Seit dem 08.09.2003 sind Sie unser 24.841.913. Besucher und erzeugten den 32.961.428.Seitenaufruf .     Druckansicht

Hinweis zur HTTPS-Unterstützung

Bitte beachten Sie, dass der gesicherte Zugriff auf unsere Internetpräsenz ab sofort einen aktuellen Browser erfordert.
weitere Informationen finden Sie hier.