Header.jpg

   
 










Abfall-ABC


Zurück

Stoff Name Autobatterien
Art / Kategorie Problemmüll 
Detailierte Beschreibung

Alte Batterien müssen zurück zum Händler!             Für Starterbatterien wird Pfand kassiert.

Der Landkreis Schweinfurt sammelt zwar bei der Problemmüllsammlung und am Wertstoffhof Rothmühle  (am Wertstoffhof Gerolzhofen Haushalts-Batterien und -Akkus, keine Autobatterien) alle Arten von Batterien und Akkus kostenlos ein, seit der 1998 verabschiedeten Batterieverordnung muss aber der Handel sämtliche Batterien und Akkus, die er im Sortiment führt, zurücknehmen. Auch für den Verbraucher ist die Rückgabe der Batterien nicht mehr freiwillig, sondern gesetzlich vorgeschrieben.

Und noch ein entscheidender Punkt: beim Kauf einer neuen Autobatterie muss der Händler Pfand kassieren, es sei denn, Sie bringen eine alte Batterie zum Kauf mit. Unser Tip: Behalten sie eine alte Autobatterie als Reserve. Ansonsten müssten Sie das Pfand zahlen, die Batterie vor Ort ausbauen oder mit Fahrrad und Altbatterie zum Händler fahren.

 

Wo entsorgen
  • Problemmüllsammlung o. Handel
Handel ist rücknahmepflichtig
Problemmüllsammlung: Termine siehe Abfallkalender 
  • Wertstoffhof Rothmühle
 
Verwerterliste
VerwerterOrtTelefonEmailURL 
Persch GmbH & Co KG  Westheim  09527 / 201  info@persch-conta...  http://www.persch...  Detail
Alba Metall Süd Franken GmbH  Sennfeld  09721/65060    http://www.alba.i...  Detail
Autoteile Schuck GmbH  Wonfurt  09521/95550  info@autoteile-sc...  http://www.autote...  Detail
Seger Transporte GmbH & Co KG  Münnerstadt  09733/81800  JI@seger-transpor...  http://www.seger-...  Detail
VEOLIA Umweltservice  Bergrheinfeld  09721/ 7917-0  info-Bergrheinfel...  http://www.veolia...  Detail




Zurück






Quicklink kkCMS
 
      Seit dem 08.09.2003 sind Sie unser 25.081.046. Besucher und erzeugten den 33.292.714.Seitenaufruf .     Druckansicht

Hinweis zur HTTPS-Unterstützung

Bitte beachten Sie, dass der gesicherte Zugriff auf unsere Internetpräsenz ab sofort einen aktuellen Browser erfordert.
weitere Informationen finden Sie hier.